Teamleiter und Praktikantin

14. Jun
#studySMART #workSMART Kooperationsprojekt bietet Praxiserfahrung und attraktive Förderung für IT-Studierende der Uni Salzburg.

Viele Studierende arbeiten nebenher, um Geld zu verdienen. Dabei schon Berufserfahrung im eigenen Fachgebiet sammeln und erste Kontakte in der Berufswelt knüpfen ist richtig smart. Dank einer Kooperation zwischen Porsche Informatik und Universität Salzburg haben Studierende der Informatik, Data Science oder Mathematik jetzt die Möglichkeit, ihr Studium optimal zu ergänzen und den späteren Berufseinstieg bestmöglich vorzubereiten.

Wer an der Universität Salzburg Informatik, Data Science oder Mathematik im Master studiert oder im Bachelor der Informatik bereits 120 ECTS gesammelt hat, kann sich für ein attraktives Förderpaket mit vielen Vorteilen bewerben:

  • Studienabschluss mit Praxiserfahrung (Teilzeitbeschäftigung 11h/Woche)
  • Attraktive Entlohnung: 685 € brutto monatlich (14 Mal jährlich)
  • Wohnkostenzuschuss: 120 € monatlich (12 Mal jährlich)
  • Anrechnung der Praxiserfahrung im Studium (je nach Studiengang)
  • Arbeiten in einem modernen, innovativen und internationalen Unternehmen
  • Aufbau eines ersten Netzwerks in der Berufswelt
  • Perspektive einer Fixanstellung nach Studienabschluss

Porsche Informatik ist ein schnell wachsendes, weltweit sehr erfolgreiches Unternehmen auf dem Gebiet der Automobilhandels- und -finanzierungssoftware. Wir sind Innovationstreiber und arbeiten mit den modernsten Technologien und Methoden. Dafür suchen wir ambitionierte junge Talente, die von unserem jahrzehntelangen Know-how profitieren und gemeinsam mit uns die Mobilität der Zukunft gestalten wollen.

Weitere Informationen und online bewerben unter: https://www.studysmartworksmart.at/de

Barbara Klein
Barbara Klein

ist in der Porsche Informatik für Kommunikation und Social Media verantwortlich. Sie freut sich, auch nach fast zwei Jahrzehnten in der Firma täglich etwas dazuzulernen.